„Betreutes Wohnen“

Wer eigentlich noch fit und selbständig ist, aber dennoch nicht unbedingt auf sich allein gestellt sein möchte, sollte sich überlegen ob das betreute Wohnen nicht das richtige Wohnmodell ist.

Beim betreuten Wohnen lebt man völlig autonom in der eigenen Wohnung, man trifft eigene Entscheidungen und kann tun und lassen was man möchte. Doch einen großen Vorteil hat das Ganze! Ist Not am Mann, bekommt man sofort Hilfe, ebenso kann man altersgerechte Aktivitäten und Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Die angebotenen Leistungen unterscheiden sich in den verschiedenen Einrichtungen. Um zu entscheiden, ob das betreute Wohnen etwas für Ihren Lebensstil ist, sollten Sie sich den folgenden Text durchlesen.

Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, erklären wir erst einmal den Unterschied zwischen einem Seniorenheim, dem betreuten Wohnen und einer Seniorenresidenz.

Lesen Sie sich also erst einmal in Ruhe die verschiedenen Möglichkeiten für Ihre neue Wohnsituation durch.

Sollten Sie schon im betreuten Wohnen leben, und wollen Sie dieses empfehlen, so schreiben Sie uns einfach. Drücken Sie hierfür auf den folgenden Button.

Betreutes Wohnen

Was bedeutet Betreutes Wohnen?

Beim betreuten Wohnen können Sie selbstbestimmt in ihrer eigenen Mietwohnung leben. Der Vorteil ist, dass Sie auf Verlangen jederzeit Hilfe und Unterstützung bekommen.

Zusammengefasst bedeutet das:

  • Sie leben in einer altersgerechten und doch privaten Wohnsituation.
  • Trotzdem können Sie sich jederzeit auf diverse Dienstleistungen verlassen.
  • Ein weiterer Vorteil ist, meistens kann man noch an Gemeinschaftsaktivitäten mit Nachbarn aus dem betreuten Wohnen teilnehmen.

Was bedeutet Seniorenheim?

Im Gegensatz zum betreuten Wohnen eignet sich ein Seniorenheim für Menschen, die sich nicht mehr vollständig alleine versorgen können.

Zusammengefasst bedeutet das:

  • Beim Seniorenheim steht die Pflege und Versorgung der Heimbewohner im Fokus.
  • Hier können Sie zum Beispiel zwischen einem Einzel- oder Doppelzimmer wählen.
  • Es steht 24 Stunden am Tag geschultes Pflegepersonal zur Verfügung.
  • Die Versorgung der einzelnen Heimbewohner richtet sich nach dem Pflegegrad.
  • Neben dem leiblichen Wohl und der medizinischen Versorgung wird bei dieser Wohnform auch nach der Unterhaltung der Bewohner geschaut (z.B. Tagesausflüge oder abendliche Tanzveranstaltungen).

Was bedeutet Seniorenresidenz?

Wer sich in einer Seniorenresidenz eine Wohnung mietet, hat viele Vorteile. Natürlich haben diese auch ihren Preis. Man sollte sich also gut informieren, welche Mietpreise verlangt werden, und welche Betreuungsleistungen man sich dazu buchen kann.

Zusammengefasst bedeutet das:

  • Sie leben in einer altersgerechten und doch privaten Wohnsituation (z.B. Apartment), meist mit gehobenem Standard.
  • Trotzdem können Sie sich jederzeit auf diverse Dienstleistungen verlassen.
  • Sie können Betreuungsleistungen zubuchen.
  • Der Charakter und das Ambiente einer Seniorenresidenz kommt einem wunderschönen Hotelaufenthalt sehr nahe.

Hier finden Sie eine laufend wachsende Liste von Einrichtungen für betreutes Wohnen

HSH Hohenloher Seniorenhilfe GmbH:

  Adresse:
  HSH Hohenloher Seniorenhilfe GmbH
  Münzstraße 88
  D-74613 Öhringen

Mit einem Klick auf den Button können Sie sich die Webseite der HSH Hohenloher Seniorenhilfe GmbH anschauen.

Aufgrund der besonderen Lage im Zusammenhang mit Covid-19 wäre es ratsam, telefonisch einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Wohnanlage am Kroatenhof Nürtingen:

  Adresse:
  Wohnanlage am
  Kroatenhof Nürtingen
  Metzinger Straße 9
  72622 Nürtingen

Mit einem Klick auf den Button können Sie sich die Webseite der Wohnanlage am Kroatenhof Nürtingen anschauen.

Aufgrund der besonderen Lage im Zusammenhang mit Covid-19 wäre es ratsam, telefonisch einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Seniorenwohnpark Vaterstetten:

  Adresse:
  Seniorenwohnpark Vaterstetten
  Fasanenstraße 24
  85591 Vaterstetten

Mit einem Klick auf den Button können Sie sich die Webseite des Seniorenwohnpark Vaterstetten anschauen.

Aufgrund der besonderen Lage im Zusammenhang mit Covid-19 wäre es ratsam, telefonisch einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.